Szenendrehs

Dreh von Showreelszenen

Showreelszenen kann man auf sehr unterschiedliche Weisen drehen. Ich persönlich lege den Fokus auf die Schauspielarbeit und das Herausarbeiten Ihrer indiviuellen Alleinstellungsmerkmale. Sind Sie z. B. eher ein Typ für eine Komödie oder eher für’s Drama – vielleicht auch für beides? Haben Sie spezielle Dialekte anzubieten?

Um Ihren Geldbeutel zu schonen, bevorzuge ich einfache Drehorte und einfache filmische Mittel. So spart man zeitraubende Umzüge und kann an einem Drehtag mehrere Szenen drehn. Optisch beindruckende Drehorte und Kinolook sind für Ihre Besetzungschancen nicht ausschlaggebend, sondern einzig und allein Ihr schauspielerischer Auftritt und Ihre Ausstrahlung.
 

Vorgehensweise

Wir finden zusammen heraus, welches IHRE Rollen sind, welche Dialekte Sie anbieten können, und in welchem Bereich Sie persönlich die besten Chancen auf dem Markt haben.

Dann schreiben wir Szenen, proben, finden Drehorte, Kostüme etc., und dann geht’s ans Drehn. Die Dreharbeiten sind gleichzeitig ein Camera-Acting-Workshop, der Ihnen die Grundlagen der Arbeit am Set für den Ernstfall vermittelt.
 
Falls gewünscht, berate ich Sie anschließend, wie sie sich optimal bewerben, und/oder fertige Ihre Portraitfotos.

BEISPIELSZENEN ANSCHAUN
 
DREH ZU ZWEIT
Sie brauchen eineN PartnerIn und teilen sich die Kosten.
Jeder bekommt ein Showreel mit drei Szenen, und zeigt drei verschiedene Rollen.
Rollenprofile, Drehbücher, Proben, ein Drehtag und Schnitt:
(je nach Aufwand – kein Pauschalpreis) ca. 600,- € pro Person

DREH ZU DRITT
Sie brauchen zwei PartnerInnen, die Gesamtkosten dritteln sich.
Jeder bekommt ein Showreel mit zwei Szenen mit einem jeweils anderen Partnern, und zeigt zwei verschiedene Rollen.
Rollenprofile, Drehbücher, Proben, ein Drehtag und Schnitt:
(je nach Aufwand – kein Pauschalpreis) ca. 400,- € pro Person

SOLO-SZENE
Sie bekommen eine Solospielszene an einem Original-Motiv oder im Casting-Stil (vor einer weißen Wand)
Rollenprofil, Drehbuch, Proben, ein halber Drehtag und Schnitt:
-an einem Originalmotiv (je nach Aufwand – kein Pauschalpreis) ca. 600,- €
-im Casting-Stil (je nach Aufwand – kein Pauschalpreis) ca. 300,- €

ENSEMBLEDREHS für Schauspielschulen
Details und Kosten auf Anfrage

About-Me-Videos

Eine persönliche Vorstellung für den ersten Eindruck. About-Me-Videos können mit geringem Aufwand als einfaches Statement gedreht werden oder an diversen Originalmotiven als individuelles kleines Kunstwerk. Daher lässt sich eine Kostenschätzung erst nach einer Projektbesprechung erstellen.

Kostenerstattung

Sie können sich Ihren Bewerbungsaufwand durch die Agentur für Arbeit teilweise erstatten lassen. Zum Download des Infoblattes geben Sie bitte
MB-3-Vermittlungsdienste-Leistungen.pdf in Ihre Suchmaschine ein.